Aktuelles

    Einträge laden…
  • Neue Fachzeitschrift

    ZRex   Ziel der neuen ZRex – Zeitschrift für Rechtsextremismusforschung ist es, der wissenschaftlichen Forschung zur illiberalen, populistischen bzw. extremen Rechten ein Forum zu geben und damit das strukturelle Defizit einer fehlenden wissenschaftlichen Plattform für kritische Rechtsextremismusforschung zu beheben.   Free Download unter:   https://www.budrich-journals.de/index.php/zrex

  • Jahrzehnte des Hasses: Deutscher Rechtsterrorismus im Wandel der Zeit

    Prof. Dr. Fabian Virchow in Correctiv v. 28.06.2021     PS_28.Juni2021_SK_1

  • Widerstand – eine Inszenierung von Rechtsaußen

    Prof. Dr. Fabian Virchow zu rechten Widerstands-Inszenierungen   Programmheft des Schauspiel Köln – Magazin Nr. 3       FV_Koeln_23.Juni2021

  • Pandemie und Verrohung: „Zusammenhang gibt es sicherlich“

    WDR 5 Morgenecho – Interview. 05.05.2021. Aktuelle Zahlen zeigen einen neuen Höchststand politisch motivierter Straftaten in Deutschland. „Es besteht Grund zur Sorge, dass sich die Verrohungstendenz in der Gesellschaft verfestigt“, sagt der Politologe Fabian Virchow. https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-morgenecho-interview/audio-pandemie-und-verrohung-zusammenhang-gibt-es-sicherlich-100.html

  • Den Betroffenen rechter Gewalt eine Stimme geben

    Am ›Tag gegen Rassismus‹ 2021 geht die Projektseite „doing memory“ online     https://doing-memory.de/     Nicht gehört, nicht genannt, nicht erinnert: Betroffene rechter Gewalt bleiben oft unsichtbar – die mediale Aufmerksamkeit richtet sich auf die Täter*innen, deren Namen und Taten überall bekannt sind. Dabei ist es für ein demokratisches Zusammenleben zentral, dass die Erfahrungen derer,…

  • Quittung bei den Landtagswahlen: Ist der Sinkflug der AfD eingeleitet?

    web.de v. 22.03.2021     Die Rechtspopulisten verloren mehr als 30 Prozent ihrer Wählerschaft. Was bedeutet das für den Status quo der Partei? Ist der Abstieg ausgemacht? Sozialwissenschaftler Fabian Virchow gibt Antworten.     https://web.de/magazine/politik/quittung-landtagswahlen-sinkflug-afd-eingeleitet-35640866

  • OBERBILKER GEHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS VOR

    WZ v. 22.03.2021      

  • Experte warnt vor Radikalisierung der „Querdenken“-Proteste

    R.P. online v. 16.03.2021   Düsseldorf/Berlin Der Rechtsextremismusforscher Alexander Häusler warnt vor einer „Sammlung antidemokratischen Potenzials“ bei den Protesten der Bewegung „Querdenken“ gegen die Corona-Maßnahmen.     https://rp-online.de/panorama/coronavirus/experte-warnt-vor-radikalisierung-der-querdenken-proteste_aid-56820855

  • Die Nachbarn schauten einfach weg

    In ganz Deutschland richteten die Nationalsozialisten sogenannte Judenhäuser ein. Studenten der Hochschule Düsseldorf spüren der traurigen Geschichte dieser Häuser in der Region nach.   Rheinische Post v. 09.03.2021   https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/kultur/studierende-der-hochschule-duesseldorf-forschen-ueber-judenhaeuser_aid-56668633

  • Rechtsextremistischer Verdachtsfall AfD: Wie wirkt sich das aus?

    WDR 5 Morgenecho – Interview. 04.03.2021. 05:45 Min.. Verfügbar bis 04.03.2022. WDR 5. Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die AfD bundesweit als rechtsextremistischen Verdachtsfall eingestuft. „Ein Stigma, das zum Teil wirkt. Aber insgesamt sollten wir es nicht überschätzen“, schätzt Soziologe Fabian Virchow die Wähler ein.     https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-morgenecho-interview/audio-rechtsextremistischer-verdachtsfall-afd-wie-wirkt-sich-das-aus-100.html